O seu navegador não é compatível. O site TripAdvisor poderá não ser exibido corretamente.Aceitamos os seguintes navegadores:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Dresden
Publicar
Mensagens
Buscar

Am Friedensstein Hotel & Restaurant

Salvar
Dresdner Str. 1 Cossebaude, 01326 Dresden, Saxony Alemanha
Entre em contato para saber a disponibilidade.
Outros hotéis semelhantes estão disponíveis.
Veja todos

Sobre

Localização
Limpeza
Atendimento
Custo-benefício
Detalhes úteis
CATEGORIA DO HOTEL
Serviços do estabelecimento
Internet sem fio gratuita e de alta velocidade (WiFi)
Internet gratuita
Wi-Fi
Wi-Fi público
Internet
Restaurante
Hotel para não fumantes
Tipos de quarto
Quartos para não fumantes
Compare mais hotéis conhecidos
SERVIÇOS
Internet sem fio gratuita e de alta velocidade (WiFi)
Estacionamento gratuito
Bufê de café da manhã
Internet sem fio gratuita e de alta velocidade (WiFi)
Estacionamento gratuito
Café da manhã
Internet sem fio gratuita e de alta velocidade (WiFi)
Estacionamento
Bufê de café da manhã
Internet sem fio gratuita e de alta velocidade (WiFi)
Ar-condicionado
Hotel para não fumantes
CATEGORIA DA ACOMODAÇÃO
3 estrelas
4 estrelas
4 estrelas
3.5 estrelas
LOCALIZAÇÃO
Blasewitz
11.8 km até Aeroporto de Dresden
2.4 km até Loschwitzer Brucke
Dresden
10.7 km até Aeroporto de Dresden
3.8 km até Frauenkirche
Dresden
13.5 km até Aeroporto de Dresden
5.5 km até Frauenkirche
Dresden
8.9 km até Aeroporto de Dresden
1.9 km até Loschwitzer Brucke
AVALIAÇÕES
4avaliações0pergunta e resposta0dica de quarto
Pontuação dos viajantes
  • 1
  • 1
  • 0
  • 1
  • 1
Época do ano
Tipo de viajante
Idioma
Filtros selecionados
  • Filtrar
Приехав в Дрезден из Праги, мы заселились в этот отель на сутки. Номер был на втором этаже, с удобствами в номере. Завтрак входил в стоимость, что нас порадовало на утро. В комнате было чисто и тепло, хотя на улице в этот день был мороз по европейским меркам. В Дрездене есть что посмотреть, от культурной жизни до хороших немецких пабов. А в этом отеле можно за небольшую сумму разместиться.
Leia mais
Ich war ein Teil der 7-köpfigen Reisegruppe von King Goofy. Ich hatte das "Vergnügen" das Zimmer direkt über der B6 zu haben. An Schlafen war kaum zu denken. Die B6 macht vor dem Hotel (?) eine leichte Kurve, sodass jedes Fahrzeug abbremsen und wieder beschleunigen muss. Schön so eine Geräuschkulisse! Mein Zimmergefährte und ich mussten uns entscheiden. Entweder bei ca. 30 ° C im Zimmer zu ersticken oder bei geöffnetem Fenster der Lärm der Straße ertragen. Wir haben uns für das geöffnete Fenster entschieden. Trotz viel Alkohol am Abend war es kaum zu ertragen. Zu dem Restaurant kann ich nicht viel sagen. Als ich nach über einer Stunde nach der Bestellung noch immer kein Essen bekommen haben, weil uns u.a. eine andere Gruppe vorgezogen wurde, habe ich diese Räumlichkeiten verlassen! Danach habe ich mir was anderes gesucht. Zum Glück war EM und das Spiel Deutchland gegen Italien. Auch wenn Deutschland verloren hat, die Bratwurst und das Bier bei der freiwilligen Feuerwehr im Ort war gut und lecker. Die anderen beiden Abende waren wir beim örtlichen Sportverein im Sportheim. Sehr empfehlenswert - gut und günstig !!!!! Stefan
Leia mais
Wir waren mit einer Gruppe von 7 Personen für drei Nächte in diesem Hotel im Dresdner Stadtteil Cossebaude. Die Reservierung funktionierte, und auch die Ausstattung der Zimmer war nicht zu beanstanden. Die Lage an der vielbefahrenen B6 läßt einen jedoch nachts kaum zum Schlafen kommen. Alle paar Minuten fährt ein LKW durchs mitten durchs Zimmer. Der Zimmerservice läßt zu wünschen übrig, was man daran erkennen konnte, dass der Rand eines am ersten Abend auf dem Tisch abgestellten Getränkeglases noch bei der Abreise nicht weggewischt war. Meine Kritik entzündet sich vor allem am unfreundlichen Auftreten des Hotel-Betreibers. Nach mürrischem Empfang und Bezug unserer Zimmer versammelten wir uns im Restaurant zum Abendessen, wo asiatische Küche angeboten wird. Während der Bestellung wurden wir vom besagten Herren (der offenbar auch als Küchenchef fungiert) gefragt, um welche Uhrzeit wir frühstücken wollten. Da wir unterschiedliche Pläne für den nächsten Tag hatte, orderten wir das Frühstück zu verschiedenen Zeiten zwischen 7 und 9 Uhr. Das ginge nicht, hieß es. Wir müssten alle zur gleichen Zeit erscheinen. "Ich will doch nicht ständig hin und her rennen!". Das machte uns zum erstenmal sprachlos. Wir entschlossen uns daraufhin, das Frühstück nicht im Hotel, sondern in einer nahe gelegenen Bäckerei einzunehmen. Dann warteten wir auf das Essen. Die Vorspeisen kamen nach einer halben Stunde. Über die Suppe kann ich nichts Negatives berichten. Die war schmackhaft. In der Zwischenzeit war eine andere Gruppe von etwa 20 Personen erschienen, die ebenfalls bestellte und relativ zügig bedient wurde. Jedenfalls vor uns, obwohl wir vorher im Restaurant waren und bestellt hatten. Es zog sich immer weiter hin. Die einzige Bedienung im Restaurant war mit dem Ansturm offenbar ebenso überfordert, wie die Person in der Küche. Nach fast zwei Stunden Wartezeit entschied sich die Mehrheit unserer Gruppe, nicht weiter zu auszuharren, sondern das Essen abzubestellen und hungrig zu Bett zu gehen. Über die Qualität der Hauptspeise kann ich deshalb an dieser Stelle nichts berichten. Ein weiterer Schwachpunkt des Unternehmens bildet die Rezeption, die normalerweise nicht besetzt zu sein scheint. Am Eingang hängt ein Zettel mit einer Telefonnummer, die man anrufen soll, wenn das Restaurant geschlossen hat. Bei unserer Ankunft hatte dieses glücklicherweise geöffnet. Bei der Abreise allerdings nicht. Da wir zu unterschiedlichen Zeiten aufbrachen, hatten einige Mitglieder unserer Gruppe das Pech, niemanden an der Rezeption zum Auschecken anzutreffen. Wir hatten schon einen Zettel mit unserer Adresse geschrieben, um eine Rechnung zugeschickt zu bekommen, als der Betreiber dann doch noch erschien. Der Höhepunkt kam allerdings erst nach der Rückkehr. Wir erhielten vom Hotel eine Email mit der Beschwerde, daß ein Bett total durchgeschwitzt sei! Man muß dabei bemerken, daß es an diesem Wochenende 30 °C und mehr hatte. Da schwitzt der ein oder andere schon einmal. Aber dieses hinterher noch gesagt zu bekommen, schlägt dem Fass den Boden aus. Das hat die Welt noch nicht gesehen.
Leia mais
Wir waren im Zuge einer Städtereise in Dresden und haben nach einem günstigen aber gutem Hotel gesucht. So sind wir über das Portal "Holidaycheck" auf das "Hotel am Friedensstein" gestoßen. 52 € für ein Dreibettzimmer sind einfach unschlagbar. Dieser Preis galt ohne Frühstück, da wir lieber in der Stadt frühstücken wollten. Nachdem wir gebucht hatten, ist uns aufgefallen, dass dieses Hotel schon mal Besuch vom "Hoteltester" auf RTL hatte. Wir waren davon ein wenig abgeschreckt und nervös, haben uns aber überraschen lassen. Ankunft am Sonntag und der Hoteleingang war zu. Zu lesen war ein Schild das Schlüssel usw. bitte im Restaurant unten abgeholt werden. Dort wurden wir von einem freundlichen Asiaten, der gut deutsch (natürlich mit Akzent) sprechen konnte, begrüßt. Er gab uns die Schlüssel und wir waren mehr als zufrieden. Ein großes und sauberes Zimmer. Sicher hätte man noch ein klein bißchen gründlicher sein können, aber Badezimmer und Betten waren tip top. Die Matrazen waren sehr hart, was uns aber gut gefällt. Ist aber nicht jedermanns Sache. Die Bettlacken und auch die Matrazen waren sehr sauber und wirkten neu. Fernseher war leider kein Flat (daher schwarze Streifen oben und unten am Bildschirm, wegen fehlenden 16:9), aber wir waren ja wegen Dresden und nicht zum Fernsehgucken da. Parkplätze sind direkt am Hotel vorhanden. Leider liegt das Hotel ein bißchen außerhalb der Stadt. Es fährt ein Bus, nur am Wochenende nicht regelmäßig. Autofahrt in die Stadt also empfehlenswert. Zwei kleine Sachen waren störend. Die Rezeption befindet sich neben der Küche vom Restaurant. Dadurch riecht man die asiatische Küche. Das Hotel ist ein wenig hellhörig. Also man hört Tür knallen, wenn andere Gäste in ihr Zimmer gehen. Aber das hängt natürlich auch von den Gästen ab. Alles in allem sind wir sehr zufrieden gewesen. Unser Hauptaugenmerk liegt auf Sauberkeit und Freundlichkeit. Beides war absolut gegeben. Daher die Bewertung. Außerdem ist das Preis-Leistungs-Verhältnis für Dresden unschlagbar.
Leia mais
Faça sua avaliação
Como foi a experiência no hotel?
Faça uma avaliação
Publique sua foto
Revele a experiência em um hotel por suas lentes.
Publique uma foto
Ache respostas rápidas
Tire suas principais dúvidas com a equipe do hotel e outros viajantes.
Faça uma pergunta
LOCALIZAÇÃO
AlemanhaSaxonyDresden
NÚMERO DE QUARTOS
8
Este é o seu perfil no TripAdvisor?

Você é o proprietário ou o gerente deste estabelecimento? Solicite o seu perfil gratuito para responder a avaliações, atualizar o seu perfil e muito mais.

Solicitar perfil
Perguntas frequentes sobre Am Friedensstein Hotel & Restaurant
Quais são as atrações conhecidas perto de Am Friedensstein Hotel & Restaurant?
As atrações próximas incluem Panometer Dresden (a 4,5 km), Grosser Garten Dresden (a 6,5 km) e Pillnitz Palace & Park (a 2,3 km).
Que opções de comidas e bebidas estão disponíveis em Am Friedensstein Hotel & Restaurant?
Os hóspedes podem usufruir de restaurante durante a estadia.
Quais são os restaurantes perto de Am Friedensstein Hotel & Restaurant?
Restaurantes com ótima localização incluem Genuss-Atelier, Restaurant Stresa e Estancia Beef-Club.
Há locais históricos perto de Am Friedensstein Hotel & Restaurant?
Muitos viajantes gostam de visitar The Dresden Zwinger (a 8,8 km), Royal Palace (Residenzschloss) (a 8,5 km) e Stallhof (a 8,5 km).